Sonnabend, 21. Oktober 2017 - 10 bis 18 Uhr

Photoshop Lightroom ist ein ausgesprochen mächtiges Instrument wenn es darum geht, dass Ihre Bilder am Ende wie zum Zeitpunkt der Aufnahme aussehen sollen. Mehr noch, denn mit Lightroom sind Sie in der Lage Ihre sämtlichen Bildbestände zu organisieren, schon während dem Import zu verschlagworten und zu archivieren. Wenn Sie mehr wollen, dann bietet Ihnen Lightroom umfangreiche Möglichkeiten zur digitalen Nachbearbeitung und Verfremdung ihrer Bilder.

Wie Sie als Anfänger mit Lightroom starten und schnell Ihren eigenen Workflow zur Nachbearbeitung Ihrer Fotos entwickeln, lernen Sie in diesem Workshop - Photoshop Lightroom CC. Holen Sie mehr aus Ihren Bildern heraus. Dieser Workshop führt Sie Schritt für Schritt in die Welt von Lightroom ein. Erledigen Sie die meisten Arbeiten zur digitalen Nachbearbeitung in Photoshop Lightroom. Schnell werden Sie feststellen, dass Bildbearbeitung kein Buch mit sieben Siegeln ist und richtig Spaß macht. Sie lernen, was sich hinter den einzelnen Reglern verbirgt, wie Sie im Handumdrehen Retuschearbeiten erledigen und Ihre Fotos für die Ausgabe am Monitor oder Drucker vorbereiten. Die HDR- und Panoramaentwicklung lernen Sie ebenso kennen, wie den Umgang mit stürzenden Linien oder die nachträgliche Objektivkorrektur.

Über 90% der digitalen Nachbearbeitung erledige ich heute mit Photoshop Lightroom. Wie auch Sie den vollen Nutzen aus Lightroom ziehen, lernen Sie in meinem Workshop, der genau auf die Bedürfnisse von Lightroom Startern zugeschnitten ist.

Die Themen im Einzelnen:

  • Fotos importieren, verschlagworten und organisieren/archivieren
  • Die Arbeit mit Lightroom Katalogen
  • Zuschnitt, Gestaltung, Aufteilung
  • Optimierungsarbeiten, die Farb- und Tonwertkorrektur
  • Abwedeln und Nachbelichten
  • Einführung in HDR- und Panoramaentwicklung
  • Vorbereitung für die Ausgabe und den Export
  • Das Druckmodul

Für den Workshop benötigen Sie ihr eigenes Notebook mit Photoshop Lightroom CC. Für Testzwecke stellt Adobe die Vollversion zur einmaligen Installation mit einer Laufzeit von 7 Tagen bereit. Das ist für den Workshop zu bedenken!

Zwei Termine zur Auswahl:

  • Sonnabend 21. Oktober 2017 von 10 bis 18 Uhr
  • Kosten pro Teilnehmer 99 Euro
  • Maximal 5 Teilnehmer

Der Workshop findet in meinem Studio BERLIN BACKSTAGE in der Burgemeisterstraße 32, 12103 Berlin Tempelhof statt. Es stehen für Sie Getränke und Energieriegel bereit. Für Fragen stehe ich Ihnen telefonisch unter 0172-3432222 zur Verfügung.