Im Rahmen der SCHAU! 2017 bei Foto Meyer in Berlin, halte ich zwei Vorträge

In meinem Vortrag erzähle ich, wie und warum ich als Berufsfotograf mit ZEISS Objektiven und Sony Kameras arbeite. Ich stelle das neue ZEISS Batis 2.8/135 vor, mit dem ich seit Februar unterwegs bin und meine ganz persönlichen Erfahrungen sammeln konnte. Es geht um Equipment und wie ich es zu entlegenen Ecken schaffe, um Bilder und wie sie entstehen, dann sind da noch die banalen Fragen, die uns auf Reisen auf die Füße fallen können.

An Beispielen erzähle ich, wie meine Bilder entstehen und welchen Aufwand ich betreibe um meine Ziele zu erreichen – ich erzähle was mich antreibt und was mir am wichtigsten ist. Freuen Sie sich auf eine kleine Reise in der es nicht selten um einfache Dinge des Fotoalltags geht. Fragen wie: Was wiegt eigentlich meine gesamte Fotoausrüstung? Was benötige ich dringend und was ist eher überflüssig? Welches Stativ nehme ich mit? Wie versorge ich mich mit Energie? Das sind Fragen, auf die ich als Berufsfotograf meine Antworten gefunden habe.

Die Vorträge finden am Freitag, dem 19. und Sonnabend 20. Mai, jeweils von 15 bis 16 Uhr statt.

Weitere Infos...